Senseo Cappuccino Select soll unkomplizierte Zubereitung ermöglichen

Werbung

Vom handgefilterten Kaffee bis hin zum Luxus-Vollautomaten mit überraschenden technischen Extras – wir haben heute die Auswahl unter verschiedenen Möglichkeiten, Kaffee zuzubereiten. Ich sehe das als Bereicherung, denn die verschiedenen Methoden bzw. die unterschiedlichen Geräte, die dazu verwendet werden, haben ihre Vor- und Nachteile.

Die neue Senseo Cappuccino Select soll es Kaffeetrinkern besonders leicht machen, mit frischer Milch ihr bevorzugtes Kaffeegetränk zuzubereiten. Der Hersteller betont die Einfachheit. Für Pad-Kaffeemaschinen spricht generell ihre unkomplizierte Verwendung. Zudem muss man sich bei Portionskaffee nicht damit beeilen, eine Packung schnell aufzubrauchen. Das kann bei einer großen Packung Kaffeepulver oder Kaffeebohnen ein Problem darstellen.

So schön es ist, sich beispielsweise mit einer Stempelkanne ganz in Ruhe einen Kaffee zuzubereiten, so wenig wollen sich am frühen Morgen direkt nach dem Aufstehen viele Menschen darauf einlassen. Ihre Kaffeepause wollen nicht wenige Menschen ebenfalls nicht komplett mit der Zubereitung ihres Getränks verbringen – so schön das für andere sein mag. Es soll so einfach wie möglich funktionieren und schnell gehen.

Mit der Senseo Cappuccino Select soll die besonders einfache Art der Zubereitung von Cappuccino mit frischer Milch nun Kaffeetrinker überzeugen, die es sich manchmal ganz leicht machen möchten. In der Pressemitteilung heißt es:

>>Täglich im Job überzeugen, ein offenes Ohr für Freunde haben, morgens rechtzeitig die Kinder aus dem Bett bekommen, bei Hausaufgaben helfen, Tränen trocken und nebenbei noch den Haushalt erledigen. Das Leben hält einen stetig auf Trab, Zeit für sich selbst kommt dabei oft zu kurz. Für die kleinen Momente der Unabhängigkeit sorgen die Senseo Kaffeepads mit der neuen Cappuccino Select, die auf Knopfdruck leckeren Cappuccino mit frischer Milch und cremigem Schaum zubereitet.

Senseo Cappuccino Select
Senseo Cappuccino Select | Senseo-Pressebild

Erst einmal einen Kaffee trinken und kurz entspannen. Mit der neuen Senseo Cappuccino Select ist Kaffeegenuss mit frisch aufgeschäumter Milch ohne viel Aufwand möglich. Auf Knopfdruck gelangen hochwertiger Senseo Kaffee und heiße Milch mit cremigem, festem Schaum in die Tasse und ergeben zusammen einen perfekten Cappuccino mit vollem Geschmack. Dabei halten ein separates Schlauchsystem und ein integrierter, sich selbst reinigender Milchbehälter Kaffee und Milch bis zu ihrem Rendezvous in der Tasse voneinander getrennt.

Perfekter Partner der Senseo Cappuccino Select sind die Senseo Schwarzkaffeevarianten, mit denen der Cappuccino optimal gelingt. Dazu zählen Senseo „Klassisch“ für besonders aromatischen Kaffee, Senseo „Kräftig“, wenn es mal etwas stärker sein soll und Senseo „Guten Morgen Stark & Intensiv“ in großen Becherpads für den Kaffeedurst am Morgen. Soll es doch lieber eine andere Kaffeevariante sein, stehen insgesamt 16 verschiedene Senseo Kompositionen zur Auswahl. Die Möglichkeiten reichen dabei von klassischen Mischungen und Varianten aus 100 Prozent Arabica Bohnen bis hin zu ausgefallenen aromatisierten Kaffeemischungen. Einfach die persönliche Senseo Lieblingskaffeevariante einlegen, Tasse unterstellen, auf den Knopf drücken und fertig, egal ob klassisch schwarz oder mit herrlich frisch aufgeschäumter Milch. So ist entspannter Kaffeegenuss und etwas Zeit zum Abschalten garantiert.<<

Werbung

1 Trackback / Pingback

  1. Test mit Video - Senseo Twist - Padmaschine von Philips | kaffeenavigator.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

*