Alle Jahre wieder – Ratgeber zum Abnehmen sind wieder sehr gefragt

Werbung

Zu Beginn des Jahres sind Bücher mit Ratschlägen, wie man sich besser ernähren und abnehmen kann, schon wieder sehr gefragt. Das meldet media-control – nicht zum ersten Mal.

Ob das nur an den guten Vorsätzen für das neue Jahr liegt? Vielleicht hat es ja auch damit zu tun, dass viele Menschen in der Adventszeit und über die Weihnachtsfeiertage besonders wenig auf gesunde Ernährung geachtet und sich kaum zurückgehalten haben, auch nicht bei alkoholischen Getränken. Damit sorgen viele wahrscheinlich erst für den späteren dringenden Handlungsbedarf. Wie wäre es daher damit, sich schon für die kommende Adventszeit vorzunehmen, von Anfang an halbwegs vernünftig zu sein?

Noch eine Idee: Wenn es draußen kalt ist, sinkt die Motivation, überhaupt nach draußen zu gehen. Wie wäre es denn mit einem Coffee to go – für den man extra nach draußen geht? Die Kalorien aus dem Kaffeebecher darf man dabei natürlich nicht vernachlässigen.

Über die guten Geschäfte mit Diät- und Ernährungsratgebern berichten die Marktforscher von media-control diese Woche in einer Pressemitteilung:

>>Schlank werden – und zwar möglichst schnell. Diesen Vorsatz nehmen sich hierzulande viele Menschen zu Herzen. Besonders beliebt beim Kampf gegen die Pfunde sind dabei Diät- und Ernährungsratgeber. Im neuen Jahr steigerten sie ihren Umsatz um ganze 53 Prozent im Vergleich zu den letzten beiden Wochen 2011. Dies belegt eine media control Auswertung der Buch-Warengruppen „Gesunde Küche/Schlanke Küche“ und „Ernährung“.

Die meisten Leser greifen aktuell auf die französische „Dukan Diät“ zurück. Pierre Dukans vor über drei Jahrzehnten entwickelte Methode basiert auf einer möglichst proteinreichen Ernährung. Sein Buch führt die Hitliste der meistverkauften Ratgeber zum Thema Diät und gesunde Ernährung an.

„Kochen mit Weight Watchers“ verbindet Genuss und Gewichtsreduktion; als Belohnung springt im Ranking der zweite Platz heraus. Insgesamt 90 lockerleichte und leckere Rezepte stellen den Leser vor die Qual der Wahl.

Detlef Pape, Rudolf Schwarz, Elmar Trunz-Carlisi und Helmut Gillessen gelingt mit ihrem nächtlichen Abnehmkonzept ein echter Volltreffer. „Schlank im Schlaf“ ist der dritterfolgreichste Titel im Vergleich, während „Schlank im Schlaf für Berufstätige“, „Schlank im Schlaf – 20-Minuten-Küche“ sowie „Schlank im Schlaf – Das Kochbuch“ die Positionen vier, sechs und sieben unter sich ausmachen.

Zeitraum der Auswertungen waren die ersten beiden Wochen 2012. Berücksichtigt wurden Verkäufe in den Absatzwegen Sortimentsbuchhandel, Kaufhaus und E-Commerce.<<

Werbung

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Im Advent wird gebacken | kaffeenavigator.de
  2. Abnehmen und andere gute Vorsätze: stern GESUND LEBEN mit Thema “Leichter durchs Leben” | kaffeenavigator.de
  3. Fitnessratgeber sind extrem beliebt | kaffeenavigator.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

*