Meine ersten Nespresso-Kapseln wurden geliefert

Werbung

Kurz vor Jahresende hatte ich an Silvester meine erste Bestellung Kapseln für meine neue Nespresso U aufgegeben. Gestern Nachmittag wurden sie geliefert, zusammen mit dem kostenlosen „Cube“ und dem vorher nicht näher beschriebenen Accessoire.

Mit der Lieferzeit bin ich zufrieden, immerhin war der Dienstag ein Feiertag. Die Lieferung bestand aus zwei Paketen, die mittels eines Verpackungsbandes mit Nespresso-Aufdruck zusammengehalten wurden.  Der Aufdruck auf dem Plastikband gehört zu der Art netter kleiner Details, die der Marke Nespresso das gewisse Etwas verleihen. Wie die Transportverpackung verklebt war, wirkte allerdings nicht gerade hochwertig.

Erste Lieferung von Nespresso-Kapseln
Das könnte besser aussehen…

Geliefert wurden ein „Welcome Offer“, ein „Cube“ und eine „Advanced Coffee Brochure“. Die Broschüre war dann wohl das zusätzliche kostenlose Accessoire, welches bei der Bestellung dem Warenkorb hinzugefügt wurde. Außerdem befand sich ein Umschlag mit Willkommensnachricht vom Nespresso Club im Paket. Das Papier wirkt hochwertig. Die Anrede erfolgte allerdings nur mit „Sehr geehrtes Clubmitglied“, die Willkommensnachricht war also nicht personalisiert. Das ist nicht schlimm, überraschte mich jedoch.

Erste Lieferung von Nespresso-Kapseln
Gute Idee: Man kann die 10er-Packs schon sehen.

Welcome Offer – Nespresso-Kaspeln günstiger als sonst

Zu bezahlen sind nur die Nespresso-Kapseln in der „Welcome Offer“-Box, 54,50 Euro habe ich für meine erste Bestellung ausgegeben. Bei 150 Kapseln kostet mich eine einzelne Kapsel umgerechnet rund 36 Cent. Angesichts der normalen Preise für Nespresso-Kapseln ist das „Welcome Offer“-Angebot also günstig.

Erste Lieferung von Nespresso-Kapseln
Welcome Offer: 15 Stangen mit jeweils 10 Kapseln zum Sonderpreis

Natürlich kann man sich dabei nicht aussuchen, welche Sorten man bekommt. Das ist anfangs allerdings kein besonderer Nachteil, denn obwohl ich mich beim Ausprobieren der 16 bei meiner Nespresso U mitgelieferten Kaffeekapseln immer auf den jeweiligen Geschmack konzentrierte, reicht mir das bisher nicht aus, um alle Sorten voneinander zu unterscheiden.

Die Aufbewahrungsbox für die Nespresso-Kapseln ist ansprechend verpackt.
Die Aufbewahrungsbox für die Nespresso-Kapseln ist ansprechend verpackt.

Wenn Ihr Euch eine Kaffeemaschine von Nespresso kauft, bestellt Euch also zuerst ein „Welcome Offer“-Paket. Neben der Variante mit 150 Kapseln gibt es auch eine mit 250 Kapseln. Der Hersteller hat sich bei der „Welcome Offer“-Verpackung viel Mühe gegeben, und die 10er-Packs Nespresso-Kapseln haben ebenfalls ein so ansprechendes Äußeres, dass ich heute beinahe etwas anderes als Nespresso getrunken hätte, um die Harmonie durch das Herausnehmen von Kapseln nicht zu zerstören.

Die Würfelbox "Cube" aus Plexiglas gab es gratis bei meiner Bestellung dazu.
Die Würfelbox „Cube“ aus Plexiglas gab es gratis bei meiner Bestellung dazu.

Würfelbox aus Plexiglas gratis

Ob ich meine Kapseln im „Cube“, der in diesem Fall kostenlos mitgelieferten Würfelbox aus Plexiglas, aufbewahren werde, weiß ich noch nicht. Die Box macht einen guten Eindruck, ich finde bestimmt eine Verwendung dafür.

Darin wird erklärt, wie man Nespresso richtig trinkt
Darin wird erklärt, wie man Nespresso richtig trinkt

Die „Advanced Coffee Brochure“, auf der groß „our coffee“ steht, ist so eine Art Anleitung zum Nespresso-trinken. Die 16 – Gran Crus genannten – Sorten werden vorgestellt. Erklärt wird aber auch, wie man den Kaffee trinken sollte, um ihn mit allen Sinnen zu genießen. Das ist vielleicht übertrieben, aber ich habe Freude an so etwas. Zudem hilft es dabei, das Trinken von Kaffee allgemein bewusst zu genießen. Und das ist auf jeden Fall eine gute Sache.

Werbung

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Links der Woche: Cafissimo-Gewinnspiel, Tassimo neue Tee-Sorte « Cafissimo «
  2. Alternative oder nicht? Kapseln der Ethical Coffee Company im ersten Test | kaffeenavigator.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

*