Rarität Nr. 4/2021 von Tchibo im Geschmackstest: Hambela Wamena aus Äthiopien

Aus Äthiopien stammt die Rarität Nummer 4 in 2021 von Tchibo. 13,98 Euro für ein Pfund Kaffee sind nicht wenig, aber der Hambela Wamena bietet ein ein eigenständiges Geschmacksprofil für mehr Abwechslung in der Tasse. Nach meinem Test empfehle ich diesen Kaffee für die Zubereitung als Lungo aus dem Vollautomaten sowie mit einer Stempelkanne.

1. September 2021

Geschmackstest Kahawa Kenya

Die Privat Kaffee Rarität No. 5 in 2019 verkauft Tchibo seit Mitte September unter dem Namen „Kahawa Kenya“. Wieder einmal stammen die Bohnen aus der Region Mount Kenya, in der sich der Röster seit Langem nicht nur für nachhaltige Anbaumethoden, sondern darüber hinaus für soziale Projekte einsetzt, siehe auch meinen Bericht über die Tchibo Privat […]

13. Oktober 2019

Geschmackstest: Tchibo Äthiopien Aricha

Tchibos „Privat Kaffee Rarität des Jahres“ 2018 stammt aus Äthiopien. Seit dem 10. Dezember ist der Kaffee in einer weihnachtlich-roten Geschenkdose erhältlich. Für die Transparenz: Der Anbieter hat uns Kaffee dieser Sorte für einen unabhängigen Test zur Verfügung gestellt.

6. Januar 2019

Dreifacher Geschmackstest: Tchibo Limited Edition Tanzania Machweo

Seit dem 3. April verkauft Tchibo die neue Limited Edition „Tanzania Machweo“. Neben den beiden als ganze Bohnen erhältlichen Varianten „Filterkaffee“ und „Caffè Crema“ wird die neue Rarität in Kapselform für die Cafissimo-Maschinen angeboten. Tchibo hat mir je eine Packung für meinen Test zur Verfügung gestellt.

16. April 2017

Geschmackstest: Hausbrandt Gourmet

Wie wäre es mit einem fruchtig-süßlichen Espresso, der dazu leicht nussig schmeckt? So habe ich in meinem neuesten Geschmackstest den „Hausbrandt Gourmet“ erlebt. Für diesen Test hat mir Roast Market aus Frankfurt am Main eine kleine Probe zur Verfügung gestellt, eine 250-Gramm-Dose mit bereits gemahlenem Kaffee.

25. März 2017